Günstigste Versicherung: Infos zur Zahnzusatzversicherung

Günstigste Versicherung: Infos zur Zahnzusatzversicherung

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Bei www.guenstigste-versicherung.com hat man die Erfahrung gemacht, dass Zahnzusatzversicherung anfangs oft als Zusatzbelastung gesehen werden, welche den Familiengeldbeutel belasten.

Zu Unrecht !

Zahnzusatzversicherungen können Ihnen bares Geld einsparen und Ihnen dazu noch Gutes tun.

Oft jedoch siegt der Instinkt bei der Auswahl einer Zahn Zusatzversicherung. Niedrige Beiträge werden als Maßstab für ein gutes Produkt gewählt. Oft wird auf dem Versicherungsvergleichsportal von www.guenstigste-versicherung.com der Zahnzusatz Vergleichsrechner nur zur Ermittlung des günstigsten Beitragssatzes genutzt.

Selbst die vermeintlichen Profis wie Finanz Test oder Stiftung Warentest verirren sich im Dschungel der Zahn Zusatzversicherungstarife indem Sie Leistungen und Beiträge vergleichen ohne an Ihre Bedürfnisse der Kunden zu denken.

Gespart wird bei www.guenstigste-versicherung.com., indem man die Zahn Zusatz Leistung am täglichen Kunden Bedarf misst!

Die Kunden von www.guenstigste-versicherung.com gehen durchschnittlich 3 Mal im Jahr zum Zahnarzt:

√  Zwei Mal für Vorsorge Termin (Kontrolle und Prophylaxe)

√  Ein Mal weil bei Kontrolle kleine Karies entdeckt wurde oder aber alte Füllung, Inlay oder Krone ersetzt werden muss.

Die Kosten ohne eine Zahnzusatzversicherung belaufen sich dementsprechend auf:

√ 2 x Vorsorgetermin ca. 150€

√ 1 x Kunststofffüllung ca. 80€

Summe der Zahnarztkosten ohne Zahnzusatzversicherung: 230€

 

Der Testsieger bei Stiftung Warentest leistet nur Zahnersatz im Gegensatz zum Zahnzusatz Versicherung Testsieger von www.guenstigste-versicherung.com. Beide Zahnzusatzversicherungen geben es zum gleichen Monatsbeitrag bei www.guenstigste-versicherung.com. Der entscheidende Unterschied ist jedoch, dass diese Zahnzusatzversicherung auch für den Bereich Zahnbehandlung leistet. Zahnbehandlung leistet beispielsweise für teure und hochwertige Kunststoff Füllungen, anstatt wie die GKV nur für Amalgam Füllungen zu leisten. Gute Zahnzusatzversicherungen wie diejenigen auf dem Versicherungsvergleichsportal www.guenstigste-versicherung.com, leisten auch unbegrenzt für Vorsorge (Prophylaxe).

Geht man davon aus, dass bei guter Vorsorge durchschnittlich nur alle 5 Jahre die Zahnzusatzversicherung in Anspruch genommen werden muss für eine Zahnersatzleistung, so ergibt sich folgender großer Unterschied zwischen beiden Zahnzusatzversicherungen.

Bei 20 € Beitrag und einer Zahnersatzleistung in Form von einer Krone ergeben sich im Laufe von 5 Jahren 1380 € Kosten für Sie als Zahnzusatz Versicherter.

Wer nun lediglich Zahnersatz Leistungen erstattet bekommt, erhält in diesem Zeitraum ca. 590€ an Leistung durch seine Zahnzusatzversicherung zurück.

Zahnzusatzversicherungskunden hingegen, welche bei www.guenstigste-versicherung.com auch Leistung für die Zahnbehandlung und Prophylaxe hinzu gewählt haben, bekamen für denselben Zeitraum 1740 € zurück, weil Sie jährlich in Höhe von 230 € bei Prophylaxe und Kunststofffüllungen profitierten.

Stolze 790€ hat der Kunde verloren, welcher auf den Sieger bei Zahnzusatzversicherungen in Stiftung Warentest gesetzt hat!

Wer hingegen bei dem Vergleichsportal für Versicherungen www.guenstigste-versicherung.com auf den Nutzen geachtet hat, spart 1150€ gegenüber dem Testsieger bei Zahnzusatzversicherungen ein.